Termine

14./15. November

26. Juni 2013, Gemeinsam sind wir reich, Vortrag, VHS Nord, München

15.-16. Mai 2013, Effizienter Staat, Verwaltungskongress für Deutschland, Österreich und Schweiz,

14. Februar 2013 Werte schaffen – Werte erhalten, Vortrag Evangelisch-lutherische Pfarrgemeinde Herrsching, Deutschland

31.01.2013 Das Basel Institute Commons and Economics beteiligt sich am Forschungsverbund „Social Entrepreneurship in Europe“ im SEE 2020 Programm der EU. Das Basel Institute erbringt im Verbund 13% der Gesamtleistung.

30.12.2012 Generalversammlung des Basel Institute of Commons and Economics: Der alte Verwaltungsrat wird entlastet. Neu zu Verwaltungsräten gewählt werden Prof. Jochen Hörisch, Universität Mannheim und Prof. Paul Dembinski, Universität Fribourg/Observatoire Finance. Als Vorsitzender des Verwaltungsrates wird Alexander Dill gewählt.

30.11. – 2.12.2012 World Social Capital Forum 2012 in Gothenborg, Sweden, current programme here

05.-07. Oktober 2012, Izmir, Turekey, ICSS 5th International Conference on Social Sciences

28.9./29.9.2012, Modul im Masterstudiengang am ZAK Basel (ganztägig, nur nach Anmeldung)

29.6./30.6.2012, Modul im Masterstudiengang am ZAK Basel (ganztägig, nur nach Anmeldung)

6.7. 2012, Modul im Masterstudiengang am ZAK Basel (ganztägig, nur nach Anmeldung)

11.05.2012, Modul im Masterstudiengang am ZAK Basel (ganztägig, nur nach Anmeldung)

04./05.05.2012, Module im Masterstudiengang am ZAK Basel (ganztägig, nur nach Anmeldung)

09.03.2012 Informationstag mit Vortrag von Dr. Michael Kalff zum Master-Studiengang Nachhaltige Entwicklung in Bildung und Soziales, ZAK Basel, ab 16 Uhr

21.01.2012 NWO-Stiftung Belacanto, Eigentumstagung Bern. Referat: Warum die volkswirtschaftliche Verschuldung an kommenden Generationen das Eigentum aufhebt – vom Übergang vom Finanz- zum Sozialkapital.

03.-05.11.2011 Universität Basel, Tagung des ZRWP „Geld, Finanzen und Religion“, Vortrag: Sozialkapital als Versöhnung
von Gemeinschaft und Geld

 

03.02.2011 Careum Dialog 2011 in Rüschlikon (SwissRe Centre),Gesundheit zwischen Wettbewerb und Solidarität

Einführung: Professor Dr. Norbert Klusen (D), Vorsitzender des Vorstandes der Techniker Krankenkasse
Panel Mitglieder:
• Dr. Alexander Dill (CH), Vorstand, Basel Institute of Commons and Economics
• Beat Moll (LI), Vorsitzender der Geschäftsleitung, CSS Versicherung AG, Vaduz
• Dr. Stéphanie Mörikofer-Zwez (CH), Präsidentin, Spitex Verband Schweiz
• Dr. Lukas Pfister (B), Executive Director Public Policy Europe/Canada, MSD, Büro Brüssel

03.12.2010 Jahreshauptversammlung des Basel Institute of Commons and Economics

10.11.2010 Vorstellung der Studie „Opportunitätskosten im Münchner Nahverkehr“

01.10.2010 Einreichung der dreijährigen Longitudinalforschung „Measuring the Social Capital of Switzerland“ beim Schweizer Nationalfonds (SNF)

30.09.2010 Europäischer Gesundheitskongress München. Abenddiskussion „Der Glücks-BIP als Maßstab“ mit:
Prof. Dr. Ulrich Witt, Geschäftsführender Direktor, Max-Planck-Institut für Ökonomik
Prof. Dr. Dr.. Eckhard Nagel, Universität Bayreuth
Dr. Alexander Dill, Basel Institute of Commons and Economics, Basel
Moderation: Dr. Uwe Preusker, Vorstand, Preusker Health Care

19.05.2010 Wahl von Jean-Pierre Meylan und Matthias Wiesmann in den Verwaltungsrat.

26.04.2010
Präsentation der Studie „Sozialer Reichtum in Basel“ des Basel Institute.
Es diskutieren: Guy Morin, Präsident des Kantons Basel-Stadt
Detlef Wendt, Bundesvorsitzender Ökosoziales Forum Deutschland, Erfurt
Silvia Schenker, Nationalrätin der SP, Basel
Beate Eckhardt, Geschäftsführerin Swiss Foundations, Zürich
Moderation: Josha Frey, Kantons- und Stadtentwicklung

03.02.2010 Umwandlung in die Basel Institute of Commons and Economics AG. Eintritt von Ute Sommer als Aktionärin und Verwaltungsrätin.

30.09.2009
Workshop „Financing the Commons“ von Alexander Dill auf dem World Commons Forum in Salzburg.

25.09.2009 Vortrag und Diskussion „Bewertung von Gemeingütern“ in Erfurt, Thüringen.

12.07.2009 Gründung des Basel Institute of Commons and Economics in Basel

Keine Kommentare »

admin am Juli 5th 2010

Kommentarfunktion ist deaktiviert

Trackback URI |